Während weltweit Wasser immer knapper und teurer wird, ist der Verbrauch in Deutschland nach wie vor auf einem hohen Niveau: Rund 125 Liter Trinkwasser täglich verbrauchen die Deutschen, aber nur etwa drei Prozent werden tatsächlich fürs Kochen und Trinken verwendet. Der weitaus größte Teil – nämlich 53 Prozent – rauscht durch Toilette, Waschmaschine oder Gartenschlauch. Hier lässt sich mit einer Regenwasseraufbereitungsanlage bares Geld sparen und die Umwelt schonen.

Eine gute Dachdämmung sorgt dafür, dass Ihr Haus im Winter nur wenig Wärme verliert und im Sommer kühl bleibt. Damit sparen Sie eine Menge teurer Heizenergie ...

Wir erklären, welche Aspekte bei der Dämmung zu beachten sind.

So naturgerecht wie möglich zu bauen, ist heute der Wunsch vieler Menschen. Bauen mit Materialien aus der Natur: Dies muss keine fixe Idee bleiben! Für viele Bauabschnitte können wir Ihnen passende Baustoffe anbieten.
Laminatboden Auswahl
Laminatböden sind besonders facettenreich und vielseitig. Von echtholznahen Dekoren mit verschiedenen Oberflächen-Strukturen über Fantasiedekore bis hin zu täuschend echten Fliesen-Optiken. Der Einsatzbereich von Laminatböden ist praktisch unbegrenzt.
Für jedes Objekt und jede Verarbeitungssituation finden Sie bei uns die passende Lösung. Mit Stahlzargen zum Beispiel lassen sich Wohn- und Arbeitsräume, Party- und Hobbyräume im Keller oder unter dem Dach freundlich und modern gestalten. Die Zargen werden aus qualitativ hochwertigen, feuerverzinkten Feinblechen hergestellt.

Bedarf an Energieberatung hoch

Aktuelle Studien belegen, dass die meisten Deutschen durch energiesparende Veränderungen ihre Heiz- und Stromkosten senken wollen. Die Einsparmöglichkeiten durch energetische Sanierung unterschätzen viele Hausbesitzer aber noch. Aufklärungsarbeit vor Ort leisten die "Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel".

Mehr Wohnkomfort für Ihr Zuhause

Hier online blättern