Die Visitenkarte des Hausherren

Die Variantenvielfalt, aus der Sie Ihre Haustür auswählen, ist nahezu grenzenlos. Kunststoffhaustüren sind die preiswerteste Möglichkeit, die Sie hierbei haben. Noch stabiler sind hier aber Haustüren aus Aluminium, Holz oder der Kombination Holz-/Aluminium.

Aber egal, für welches Material Sie sich entscheiden, bei allen können Sie das Design wählen, welches am besten zu Ihnen passt und brauchen im Hinblick auf Sicherheit, Schall- und Wärmeschutz keine Abstriche machen.

Baustofffachhandel Haustüren

Nichts an einem Haus wird kritischer gesehen als die Haustür. Sie sollte einmalig sein. Unvermeidlich ist sie Visitenkarte und Zeichen der Wohnkultur. Kaum eine Haustür wird deshalb per Katalog oder über das Internet gekauft. Man muß sie "erleben". Und das können Sie bei uns!

Hörmann setzt bei der Wärmedämmung von Haustüren neue Maßstäbe: Die Aluminium-Haustür ThermoCarbon erreicht einen Wärmedurchgangswert von bis zu 0,47 W/(m²∙K) und schwingt sich damit zum U-Wert-Weltmeister unter den Haustüren auf.

Die ebenfalls neue Aluminium-Haustür ThermoSafe erfüllt mit einem U-Wert von bis zu 0,8 W/(m²∙K) die Anforderungen für Niedrigenergiehäuser. Hörmann Partner können eine Vielzahl an Designs und mehrere Sicherheitsausstattungs-Varianten anbieten.

Holzhaustüren von Bayerwald

weitere Informationen zu Holzhaustüren >